Anzeigen


               

Kurzporträt

Unsere Philosophie

Wir wollen, dass unsere und Ihre Kunden zufrieden sind und einen ganz konkreten Mehrwert aus der Lektüre der KirchenZeitung ziehen können. Leserorientierung ist unsere Philosophie, deshalb bieten wir in der Rubrik „Ratgeber“ beliebte Themen wie Bauen, Wohnen, Gesundheit, Pflege, Recht sowie Kunst und Kultur an. Wir erstellen ein Qualitätsprodukt, das beim Publikum erfolgreich ist und Ihnen neue Kundenkontakte bringt!

Unsere Leser

Unsere Adressaten stammen vor allem aus der Schicht der „traditionellen, konservativen, wertorientierten bürgerlichen Mitte“. Fast zwei Drittel sind älter als 65 Jahre und leben zu zweit in einem Haushalt. Es handelt sich vorwiegend um gut situierte Rentner-Ehepaare. 80 Prozent bezeichnen sich als regelmäßige Kirchgänger, und gut ein Drittel übt ehrenamtlich ein kirchliches Amt aus.

Unsere Aufgabe

Unsere Leser erwarten Abwechslung – das betrifft die Themenauswahl, die journalistische Darstellungsform und die optische Präsentation. Leser wollen Relevanz, das heißt, die Inhalte der KirchenZeitung müssen den Leser betreffen. Fragen müssen beantwortet werden, Neugier geweckt sowie Orientierung und Nutzwert geboten werden.

Ihre Kunden

Durch eine Anzeige in unserer KirchenZeitung empfinden unsere Leser Ihre Werbung als Ratgeber im kirchlichen Umfeld. Man erwartet ganz konkrete Angebote für Dienstleistungen und Produkte rund um Problemstellungen im häuslichen und persönlichen Umfeld.